BENN im Märkischen Viertel

Kulinarische Reisen

In unregelmäßigen Abständen lädt das Team von BENN im MV Nachbarinnen und Nachbarn aus dem Märkischen Viertel zu „Kulinarischen Reisen“ ein. Im Mittelpunkt stehen dabei Menschen aus dem MV, die Gerichte und Geschichten aus ihrer Heimat vorstellen. 

Bei den „Kulinarischen Reisen“ wird die Vielfalt des Märkischen Viertels auch am Esstisch erlebbar. Nachbarinnen und Nachbarn aus unterschiedlichen Nationen stellen sich und Ihre Gerichte vor.

Unsere „Kulinarischen Reisen“ schaffen Möglichkeiten für Begegnungen und das Kennenlernen anderer Kulturen und neuer Nachbarn. Etwa fünf mal pro Jahr ist BENN im MV damit in sozialen Einrichtungen und an öffentlichen Treffpunkten zu Gast.