BENN im Märkischen Viertel

Ein Lastenrad für das Märkische Viertel

Ein Lastenrad für das Märkische Viertel

Seit einigen Monaten verfügt das Team von BENN im MV über ein eigenes Lastenrad. Wir nutzen das Rad zum Transport von Material für unsere Veranstaltungen. Und auch als Infostand hat es sich bereits prima bewährt.

An Tagen, an denen wir das Rad selbst nicht nutzen, stellen wir es gerne Menschen und Einrichtungen aus der Nachbarschaft kostenlos zur Verfügung.

Und so funktioniert es: Auf www.flotte-berlin.de einen Account anlegen, unser Lastenrad „Salam“ auswählen und für den gewünschten Zeitraum buchen. Abholung und Rückgabe ist jeweils im BENN-Büro am Wilhelmsruher Damm 159. Übrigens: Bei fLotte gibt es in ganz Berlin insgesamt mehr als 60 Lastenräder zum Ausleihen.

Unser Lastenrad „Salam“ verkraftet 300kg Nutzlast (mit Fahrer) und hat eine Ladefläche von 120 * 80 cm. Die schnell abbaubare Box ist 80 cm hoch und hat einen abnehmbaren Deckel. Das Rad ist 2,60m lang, 1m breit und lässt sich, unterstützt von einem Elektromotor, leicht und sicher fahren. Damit eignet es sich also auch für größere Transporte.

„Salam“ freut sich darauf, möglichst viele Nachbarinnen und Nachbarn kennenzulernen – alle dürfen es kostenfrei ausleihen. Und mit dem Lastenrad „Salam“ kann man selbst bei größeren Transporten zeigen, dass es Autos in vielen Fällen gar nicht braucht. So werden die Straßen in Reinickendorf sicherer und lebenswerter.